^

AUTOVERMIETUNG FAQ

Wie alt muss ich sein, um ein Mietauto in Anspruch nehmen zu können?

Sobald Sie 18 Jahre alt sind und einen gültigen Führerausweis besitzen, dürfen Sie bei uns ein Auto mieten.

Dürfen mehrere Personen das Mietauto lenken?

Ja. Alle Führer werden im Vertrag eingetragen. Bei Mietautoübergabe sind alle Führerausweise vorzuzeigen.

Kommen noch weitere Kosten auf mich zu?

Nein. Der angezeigte Preis auf der Webseite ist der Endpreis inkl. Versicherungen, Pannendienst und Mehrwertsteuer.

Wie bin ich versichert?

Bei der Haftpflichtversicherung haben Sie einen Selbstbehalt von CHF 800.- pro Schadenfall.

Bei der Vollkaskoversicherung haben Sie einen Selbstbehalt von CHF 1’500.- pro Schadenfall.

Bin ich gegen Glasbruch versichert?

Ja, mit einem Selbstbehalt von CHF 600.-.

Sind unser Gepäck und unsere persönlichen Wertgegenstände bei einem Einbruch versichert?

Nein. Bewahren Sie Ihre Wertgegenstände nicht im Mietauto auf.

Was passiert, wenn das Mietauto gestohlen wird?

Sie kontaktieren umgehend die Polizei und anschliessend uns unter der Tel. Nr. +41 (0)79 622 08 36.

Wie hoch ist die Kaution und wie und wann erfolgt deren Zahlung?

Sie beträgt CHF 1’000.- und ist bei Mietautoübergabe mit der EC-Karte, in bar oder per Vorauszahlung per Banküberweisung zu bezahlen. Die Kaution wird Ihnen nach Rückgabe des schadenfreien Mietautos ebenfalls umgehend per Banküberweisung oder in bar zurückerstattet.

Darf ich mit dem Mietauto ins Ausland fahren?

Ja, Sie dürfen. Fahrten in folgende Länder sind erlaubt und versichert: Länder der europäischen Union, Albanien, Andorra, Bosnien und Herzegowina, Mazedonien, Montenegro, Serbien und die Türkei.

Wie muss ich bei einem Unfall vorgehen?

Sie kontaktieren umgehend die Polizei und füllen das im Handschuhfach liegende, blaue Unfallprotokoll aus. Falls das Mietauto nicht mehr fahrbar ist oder gegen die Strassenverkehrsordnung verstösst, bitten wir Sie, uns unter der Telefonnummer +41 (0)79 622 08 36 zu kontaktieren.

Was passiert, wenn das Mietauto einen technischen Defekt aufweist?

Haben Sie eine Panne, wird Ihnen 24 Stunden am Tag unter den Telefonnummern 0800 808 114 in der Schweiz und +41 58 827 63 16 in Europa weitergeholfen. Der Pannenrapport ist bei der Mietautorückgabe mitzubringen. Bei länger andauernder Reparatur in der Schweiz bitten wir Sie, uns unter der Telefonnummer +41 (0)79 622 08 36 zu kontaktieren, damit wir Ihnen unverzüglich ein Ersatzmietauto zur Verfügung stellen können.

Darf ich, ohne den Vermieter zu informieren, Reparaturen am Mietauto vornehmen lassen?

Reparaturen bis CHF 150.- dürfen ohne Rücksprache mit dem Vermieter am Mietauto ausgeführt werden. Die Rechnung ist im Original bei der Mietautorückgabe mitzubringen. Übersteigt die Reparatur diesen Betrag, ist das Einverständnis des Vermieters einzuholen. Es dürfen keine Reparaturen an der Karosserie vorgenommen werden.

Kann mir das Mietauto gebracht werden?

Ja, gegen Aufpreis. Bei Langzeitmieten ab einem Monat liefern wir Ihnen aber das Mietauto im Umkreis von 20 km (5608 Stetten AG) kostenlos aus.

Was passiert wenn ich mehr Kilometer fahre, als im Vertrag vermerkt sind?

Zusatzkilometer kosten bei der Mietkategorie

  • A: CHF 0.30
  • B: CHF 0.35
  • C: CHF 0.40

und werden direkt mit der Kaution abgerechnet. Falls zusätzlich noch ein Schaden entstanden ist, wird die Differenz in Rechnung gestellt.

Kann ich den Vertrag vor Mietautoübergabe noch künden?

Der Mieter kann den Vertrag bis 21 Tage vor Mietautoübernahme mit einem Unkostenbeitrag von CHF 80.- schriftlich künden.

Erhalte ich bei der Mietautoübergabe eine entsprechende Instruktion?

Ja, auf jeden Fall durch unser qualifiziertes Fachpersonal. Nötigenfalls wird eine kurze Probefahrt unter Aufsicht durchgeführt.